Misstrauen gegen Polizisten? Ja sicher!

In der baden-württembergischen SPD gibt es Absetzbewegungen von der geplanten Kennzeichnungspflicht für Polizisten im Einsatz, wie sie im grün-roten Koalitionsvertrag vereinbart ist. So etwa bei Innenminister Reinhold Gall, der sie nur einführen will, wenn es sich absolut nicht vermeiden lässt. Dabei ist sie überfällig – das hat nicht nur der “Schwarze Donnerstag” gezeigt, an dem Beamte weitgehend ungestraft selbst gegen Kinder und alte Leute vorgingen und viele zum Teil schwer verletzten. Deshalb gibt es jetzt eine Online-Petition an den Innenminister.

http://www.beobachternews.de/2014/08/16/misstrauen-gegen-polizisten-ja-sicher/

Advertisements