POL-ME: Verstärkte Kontrollen in Advents- und Weihnachtszeit

Mettmann (ots) – Auch in diesem Jahr warnt die Polizei im Kreis Mettmann wieder einmal unter dem bekannten Slogan „Wenn statt der Rute die Polizeikelle winkt !“, vor den Folgen von Alkohol- und Drogenfahrten in der bereits begonnenen Advents- und Weihnachtszeit. In den kommenden Tagen werden wieder in vielen Firmen, Behörden, Vereinen und Gesellschaften verstärkt die alljährlichen Weihnachts- und Jahresabschlussfeiern stattfinden. Gleichzeitig hat die Zeit der großen und kleinen Weihnachtsmärkte sowie vorweihnachtlichen Feiern im Freundeskreis begonnen. Zur „Gemütlichkeit“ gehören da erfahrungsgemäß auch immer wieder Glühweine, Grogs und andere alkoholische Köstlichkeiten dazu, die so richtig „Stimmung aufkommen lassen“ ! (…weiterlesen…)

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/43777/2888640/pol-me-verstaerkte-kontrollen-in-advents-und-weihnachtszeit-kreis-mettmann-1411121

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.