Die Macht der Bilder

Blog: Unter uns

Die Macht der Bilder

Ein Eintrag von Claudia Engel

Schimpf und Schande sind über Dorstens Jugendbehörde wegen des Falls „Paul“ hereingebrochen. Das muss an dieser Stelle einmal kommentiert werden.

Die Öffentlichkeit ist wegen der „Monitor“-Berichterstattung am 30. April im 1. Fernsehprogramm in Aufruhr versetzt worden, weil ein Kind aus Dorsten unter angeblich fragwürdigen und unsäglichen Bedingungen im Ausland fremdbetreut wurde. „Monitor“ hat nicht mit eindrucksvollen Bildern gespart: Ein für hiesige Verhältnisse schäbiger Hof in Ungarn, ein wütender Betreuer, eine in Tränen aufgelöste Mutter – Emotionen pur, die beim Zuschauer den Eindruck erwecken, dass hier ein Kind entsetzlich schlecht behandelt und vernachlässigt wird, profitgierige Menschen mit seinem Schicksal dagegen Kasse machen.

Starke Eindrücke …

 

Seele von Mensch … (…weiterlesen…)

http://www.dorstenerzeitung.de/blogs/dorsten/Die-Macht-der-Bilder;art145889,2735203

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.