Vorfall in Berlin: Sicherheitsleute schlagen Flüchtlinge zusammen

In Berlin haben Sicherheitskräfte mehrere Flüchtlinge zusammengeschlagen. Ein Video des Vorfalls sorgt bei den Behörden für Entsetzen. Jetzt ermittelt die Justiz.

Vor dem Landesamt für Gesundheit uns Soziales (Lageso) in Berlin ist es zu einem Zwischenfall gekommen. Wie ein Video zeigt, das dem „Tagesspiegel“ zugespielt wurde, haben Sicherheitskräfte am Donnerstagmorgen Flüchtlinge geschlagen. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung. Ein Sprecher sagte am Freitagabend, es gebe wechselseitige Anzeigen. Einer der Flüchtlinge wurde verletzt.

Auf dem Video ist zunächst eine Rauferei zu sehen. Zwei Flüchtlinge scheinen die Absperrungen überwunden zu haben und direkt in das Gebäude rennen zu wollen. Es sind nur zehn Sekunden, doch darin umzingeln mehrere Sicherheitskräfte zwei Flüchtlinge und schlagen wieder und wieder auf sie ein – auch noch, als einer zu Boden geht. (…weiterlesen…)

http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Politik/d/7505522/sicherheitsleute-schlagen-fluechtlinge-zusammen.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.