15-Jährige rastet aus – Arzt verletzt – Jugendliche greift Rettungskräfte, Klinikpersonal und Polizisten an

Heessen – Ein Strafverfahren wegen Körperverletzung, Beleidigung, Sachbeschädigung und wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte erwartet nun eine 15-Jährige, nachdem sie am Neujahrsmorgen Rettungskräfte, Klinikpersonal und Polizisten angegriffen und beleidigt hatte.

Gegen 2.25 Uhr wurden die Besatzungen eines Rettungswagens und eines Streifenwagens laut Angaben der Polizei zu einer Wohnung an der Ahlener Straße gerufen.

„Dort hatte die junge Hammerin zuvor die Wohnungseinrichtung zerstört und sich dabei selbst verletzt.“ Ihre Wunden sollten im Rettungswagen erstversorgt werden. Dieses wollte die alkoholisierte 15-Jährige aber nicht.

Polizisten in die Hand gebissen

(…weiterlesen…)

https://www.wa.de/hamm/heessen-ort370526/arzt-verletzt-jugendliche-greift-rettungskraefte-klinikpersonal-polizisten-10941126.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.