Nach Richterbeleidigung direkt in den Knast

… Ein kurzer Wortwechsel auf italienisch, dann ist die erste Sanktion schon fällig. Richter Henle hat den Angeklagten in dessen Muttersprache gefragt, ob er betrunken sei. Die Antwort: Nicht mehr als der Richter. Die Folge: Eine Woche Ordnungshaft. Und obwohl ohnehin schon ein Polizist und eine Sicherheitskraft den Angeklagten begleiten, greift Henle zum Hörer und telefoniert mit der Polizei: „Ich hab einen relativ schwierigen Kunden, ich bräuchte eine Streife von Ihnen.“ …

http://www.augsburger-allgemeine.de/krumbach/Nach-Richterbeleidigung-direkt-ins-Sing-Sing-id30979707.html

Advertisements